Alkoholabhängigkeit - Krankheit oder gesellschaftliches by Kai Noack

By Kai Noack

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, be aware: 2,0, Katholische Hochschule für Sozialwesen Berlin, Sprache: Deutsch, summary: Alkohol gilt als Kurzbezeichnung des chemischen Stoffes Ethylalkohol mit der Formel C2H5OH. Vielfältig angewandt wird er als Zusatz in Getränken aber auch in der Medizin als Desinfektions- oder Lösungsmittel (Pschyrembel 2002). Der Genuss von alkoholischen Getränken ist Teil des gesellschaftlichen und kulturellen Lebens. Im privaten Umfeld, wie auch bei geschäftlichen Verhandlungen oder Festen wird Alkohol getrunken. Durch die berauschende Wirkung werden soziale Kontakte sowie Kommunikationen erleichtert und die Entspannung gefördert. Alkohol ist bereits seit Jahrtausenden bekannt und wurde bis in das 19.Jahrhundert als Lebenselixier und Heilmittel geschätzt. Seit dem hat sich das Produktions- und Konsumverhalten mit Einführung der industriellen Herstellung und dem Überangebot nach dem 2. Weltkrieg dramatisch verändert (Stat. Bundesamt 2007, S.278). Die Kehrseite des Alkoholkonsums ist ein hohes capability an Gesundheits- und Suchtgefährdung. Das individuelle Risiko alkoholbedingt zu erkranken steigt mit der Menge des aufgenommenen Alkohols. Aus diesem Grund wurden durch verschiedene Organisationen Konsumklassen definiert. Da es keinen risikofreien Alkoholkonsum gibt, wurde ein risikoarmer Konsum reinen Alkohols für Männer bis 30 bzw. forty g und für Frauen bis 20 g professional Tag angegeben. Ein riskanter Konsum besteht bei Männern mit 30 bis 60 g und bei Frauen mit 20 bis forty g professional Tag. Als gefährlich wird der Konsum reinen Alkohols bis one hundred twenty g (Männer) bzw. eighty g (Frauen) täglich eingestuft (DHS 2003, S.14).
Legt guy die aktuellen Statistiken zugrunde ist ein konstant rückläufiger Alkoholkonsum der Bevölkerung in Deutschland zu verzeichnen. Betrachtet guy jedoch die verschiedenen Altersgruppen, trifft das nicht auf Jugendliche und junge Erwachsene zu. Ein tragisches Beispiel ist der 16-jährige Lukas aus Berlin. Er starb auf Grund einer Alkoholintoxikation mit 4,8 ‰ nach forty five Tequila im März 2007. Liest guy regelmäßig Zeitung, wird schnell klar, dass Lukas kein Einzelfall ist. Das sogenannte Rauschtrinken auf „Flatrate-Partys“ nimmt unter Jugendlichen und sogar Kindern immer mehr zu. Wenn sich diese Tendenz fortsetzt, werden wir in Deutschland schon bald wieder steigende Zahlen alkoholabhängiger Personen verzeichnen müssen.
Es bleibt die Frage nach der Motivation des Rauschtrinkens bei Jugendlichen. Wird ihnen das Alkoholtrinken in der Familie vorgelebt, ist es eine Mutprobe oder wie bei Lukas eine Wette mit unberechenbarem Ausgang?

Show description

Read Online or Download Alkoholabhängigkeit - Krankheit oder gesellschaftliches Problem? (German Edition) PDF

Best education theory books

Diversity At Work (One)

In range at paintings, writer Dr. Paul L. Gerhardt provides a complete method of learning the artwork of prime humans of all backgrounds. Gerhardt's holistic insights and views take on the demanding situations frequently linked to being a pacesetter and provides readers a step by step roadmap to private good fortune.

"I'M SORRY, AM I ANNOYING YOU?"

"REAL suggestions FROM a few actual FICTIONAL PEOPLE(Come on. Don’t get a twisted face. If the corporations that experience infomercials receives a commission actors and actresses speaking approximately what quantity of money they made buying and selling shares or promoting genuine property, without cash or credits, we will be able to have genuine STATEMENTS by means of fictional people)“Thank god those idiots ultimately made sufficient cash to shop for identify model espresso, they “ANNOYED” me each morning and brief replaced me too.

Entwicklungslinien der Erziehungsberatung von den Anfängen bis zu gegenwärtigen Entwicklungen (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Pädagogik - Pädagogische Psychologie, word: bestanden, Universität Bielefeld, Sprache: Deutsch, summary: „Verwöhne mich nicht! Ich weiß sehr wohl, dass ich nicht alles bekommen kann, wonach ich frage, ich will Dich nur auf die Probe stellen. “, „Sei nicht inkonsequent, das macht mich völlig unsicher und läßt mich mein Vertrauen zu Dir verlieren.

Suchtprävention in der Sekundarstufe: Theoretische Grundlagen, Konzepte, Kritik, Alternativen (German Edition)

Examensarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Pädagogik - Schulpädagogik, word: 1,0, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Sprache: Deutsch, summary: Meine Arbeit hat das Ziel, das Phänomen Suchtprävention einer detaillierten Betrachtung zu unterziehen. Der Schwerpunkt liegt dabei auf primärpräventiven Methoden für die Sekundarstufe.

Additional info for Alkoholabhängigkeit - Krankheit oder gesellschaftliches Problem? (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.01 of 5 – based on 38 votes