Bildung und gesellschaftliche Brauchbarkeit im 19. by Andreas Uffelman

By Andreas Uffelman

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Pädagogik - Geschichte der Päd., word: 1,7, Universität Konstanz, Sprache: Deutsch, summary: 1. Einleitung

„Bildung, Bildung, Bildung“ , so lauteten die Schlagworte des ehemaligen Premierministers Tony Blair bei seinem Amtsantritt vor eleven Jahren. Schon damals battle vielen Menschen klar, dass ohne Bildung der Wandel in der heutigen Wissensgesellschaft nicht zu bewältigen ist. Der Zugang zu Bildung, Qualifikation und Kompetenzerwerb, sowie das Erlernen von Konflikt- und Diskursfähigkeiten entscheidet über die Beruflichen und gesellschaftlichen Chancen eines jeden Menschen und damit indirekt über seine Entlohnung und seinen Lebensstandart. Doch auch bundesdeutschen Politikern ist das Thema Bildung, ein sehr wichtiges, wie zum Beispiel Horst Köhler, dessen so genannte „Bildungs-Rede“ im September 2006 auf große Zustimmung gestoßen ist. Das Staatsoberhaupt sprach sich in seiner Rede in erster Linie für die Wiederentdeckung der Werte, die bereits seit new release eine der höchsten Tugenden in Deutschland seien, aus. Eltern sollten dabei wieder Vorbilder für ihre Kinder sein und diese Werte vermitteln. Die Bildung findet seiner Meinung nach nicht erst in der Schule statt, sondern beginnt bereits im Elternhaus. Seine Therapievorschläge waren dabei nicht sehr innovativ, jedoch zutreffend: „Deutschland muss mehr Geld für Bildung ausgeben in Zeiten leerer Kassen, zu Lasten anderer Bereiche!“
Der Bildungsaspekt ist aus der heutigen Sicht leicht fassbar, doch was once ist der vorgeschichtliche Hintergrund und welche Entwicklungsgeschichte liegt diesem Begriff zugrunde?
In den folgenden Ausführungen soll nicht die aktuelle Bildungspolitik näher beleuchtet
werden, sondern die Bildung und gesellschaftliche Brauchbarkeit im 19. Jahrhundert. Dabei
sollen im weitern Verlauf Fragen wie: - Wer waren die Pioniere der wichtigen „Bildungsepoche“?
und Welchen Bildungsgedanken haben sie kreiert und weiterentwickelt? –
beantwortet werden. Abschließend soll das aktuelle Bildungssystem dahingehend untersucht
werden, ob und in wie weit sich darin das 19. Jahrhundert widerspiegelt.

[...]

Show description

Read Online or Download Bildung und gesellschaftliche Brauchbarkeit im 19. Jahrhundert: Zur Konstituierung des neuhumanistischen Bildungsgedanken (German Edition) PDF

Best education theory books

Diversity At Work (One)

In range at paintings, writer Dr. Paul L. Gerhardt provides a complete method of getting to know the artwork of prime humans of all backgrounds. Gerhardt's holistic insights and views take on the demanding situations usually linked to being a pacesetter and provides readers a step by step roadmap to non-public good fortune.

"I'M SORRY, AM I ANNOYING YOU?"

"REAL suggestions FROM a few genuine FICTIONAL PEOPLE(Come on. Don’t get a twisted face. If the firms that experience infomercials receives a commission actors and actresses speaking approximately what quantity of money they made buying and selling shares or promoting genuine property, with out funds or credits, we will have actual STATEMENTS through fictional people)“Thank god those idiots ultimately made sufficient funds to shop for identify model espresso, they “ANNOYED” me each morning and brief replaced me too.

Entwicklungslinien der Erziehungsberatung von den Anfängen bis zu gegenwärtigen Entwicklungen (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Pädagogik - Pädagogische Psychologie, be aware: bestanden, Universität Bielefeld, Sprache: Deutsch, summary: „Verwöhne mich nicht! Ich weiß sehr wohl, dass ich nicht alles bekommen kann, wonach ich frage, ich will Dich nur auf die Probe stellen. “, „Sei nicht inkonsequent, das macht mich völlig unsicher und läßt mich mein Vertrauen zu Dir verlieren.

Suchtprävention in der Sekundarstufe: Theoretische Grundlagen, Konzepte, Kritik, Alternativen (German Edition)

Examensarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Pädagogik - Schulpädagogik, be aware: 1,0, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Sprache: Deutsch, summary: Meine Arbeit hat das Ziel, das Phänomen Suchtprävention einer detaillierten Betrachtung zu unterziehen. Der Schwerpunkt liegt dabei auf primärpräventiven Methoden für die Sekundarstufe.

Extra info for Bildung und gesellschaftliche Brauchbarkeit im 19. Jahrhundert: Zur Konstituierung des neuhumanistischen Bildungsgedanken (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.45 of 5 – based on 6 votes