Motivation von Mitarbeitern. Auswirkungen des Führungsstils by Arne Mertens

By Arne Mertens

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich BWL - own und company, observe: 2,7, Fachhochschule des Mittelstands, Sprache: Deutsch, summary: Die Arbeit befasst sich mit den verschiedenen Möglichkeiten der Motivation von Mitarbeitern und legt die verschiedenen Führungsstile da. In der Arbeit werden verschieden Thesen beschrieben und Rückschlüsse gezogen wie guy welchen Mitarbeiter am besten motivieren kann.

Zunächst werde ich die ex- und intrinsische Motivation nach Barbuto sowie die Grundmotive nach McClelland darlegen.
Anschließend werde ich auf die verschiedenen Theorien bezüglich des Führungsstils eingehen. Hierzu habe ich das Modell von Tannenbaum, das Drei-Phasen-Modell nach Kurt Lewin und den situativen Führungsstil nach Hersey und Blanchard genutzt.

Nach der Vorstellung beider Themen werde ich anhand der vier Reifegrade und aller zuvor dargelegten Theorien herausfiltern, für welchen Mitarbeiter welcher Führungsstil am besten anzuwenden ist.

Abschließend werde ich mit activity expansion und activity Enrichment zwei moderne Herangehensweisen schildern, mit denen guy die Motivation von Mitarbeitern steigern kann.

Show description

Continue Reading

Die Geeignetheit des Assessment Centers als Instrument der by Dörte Ullmann

By Dörte Ullmann

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich BWL - own und organization, word: 1,7, Fachhochschule Stralsund, Veranstaltung: Wissenschaftliches Arbeiten, 10 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Wie gelingt es geeignete Mitarbeiter für die Besetzung der verschiedensten Stellen in einem Unternehmen zu finden? Diese elementare Frage der Personalbeschaffung wird in vielen Organisationen immer häufiger mit der Durchführung von review Centern beantwortet. „Ein evaluation heart ist ein eignungsdiagnostisches Verfahren zur qualifizierten Feststellung von Verhaltensweisen und Verhaltensdefiziten, das von mehreren Beobachtern gleichzeitig für mehrere Teilnehmer in Bezug auf vorher definierte Anforderungsmerkmale angewandt wird.“
Das evaluation middle findet seinen Einsatz auf verschiedenen Gebieten. Als wichtigste sind die Personalauswahl, sowohl externer als auch interner Bewerber, sowie die Personalentwicklung zu nennen. Auf letztere soll in dieser Betrachtung nicht weiter eingegangen werden. Der Fokus der vorliegenden Arbeit richtet sich auf die Frage, ob evaluation heart als device der externen Personalauswahl geeignet sind.
Da Mitarbeiter als die wichtigste und zugleich teuerste Ressource eines Unternehmens gelten, wird in der Regel großer Aufwand betrieben, um denjenigen Bewerber zu identifizieren, dessen Profil die höchste Deckungsgleichheit mit den Anforderungsmerkmalen der zu besetzenden Stelle aufweist. Der erste Schritt der Personalauswahl ist generell die examine der Bewerbungsunterlagen. Diese sind häufig wenig aussagekräftig, da viele Bewebungsschreiben nahezu standardisiert sind und insbesondere Bewerber, die erst kürzlich ihre Ausbildung abgeschlossen haben, kaum praktische Erfahrungen aufweisen können. Auch ein persönliches Vorstellungsgespräch lässt nur wenig Rückschlüsse auf das Verhalten des Bewerbers in der Berufspraxis zu, da exams und Arbeitsproben fehlen und kaum überprüft werden kann, ob sich der Kandidat im Rahmen des Vorstellungsgesprächs authentisch verhält.
Um die Bewerber über einen längeren Zeitraum, in der Regel ein bis drei Tage, beobachten zu können und durch verschiedene Methoden ihr Verhalten in der Berufspraxis zu simulieren, verwenden - vor allem große Unternehmen - vermehrt evaluation heart, um ihren Anforderungen entsprechendes own ausfindig zu machen.

Show description

Continue Reading

The Cultural Fit Factor: Creating an Employment Brand That by Lizz Pellet

By Lizz Pellet

Documenting how employment branding can get monetary savings through attracting gifted, able affiliates that supplement their businesses, this reference underscores the significance of any corporation having basically outlined values. Addressing how members not desire to compartmentalize their lives or separate themselves from how they give a contribution at paintings, this instruction manual emphasizes the importance of making sure that each one employees contributors percentage a similar criteria, making certain that they're going to function powerfully jointly. the capability roadblocks of incongruent trust platforms also are explored, explaining how they are often damaging to the expansion and momentum of any association. Demonstrating how one can identify the appropriate tradition in any given place of work, this exam is essential to forming the best crew in any specialist surroundings. awarded in an available and fascinating demeanour, a realistic key evaluate device for worker branding is usually incorporated, targeting the necessity for making a choice on organizational stability and alignment.

Show description

Continue Reading

Finding Your Way: Navigating Life by Understanding Your by Christine A. Johnston

By Christine A. Johnston

discovering Your approach: Navigating lifestyles by way of knowing Your studying Self is predicated at the premise that studying defines who we're and the way we behave; it defines how others understand us and engage with us; it develops our skill and molds our destiny. Tom Friedman on the planet is Flat states, "The society that has the energy of sound governance, the innovation of expertise, and the power to learn,(emphasis further) may be the those that proceed to be successful and achieve." around the globe, it's the know-how of the brain that equips us to profit. once we understand how we research, we will be able to use our minds with purpose to navigate the realm of the twenty first century. the aim of discovering Your means is to assist readers meet Friedman's problem, i.e., to assist members comprehend why they usually suppose "lost," after which equip them to accomplish higher luck and success of their own lives by way of supplying them with own studying instruments to augment the paintings in their minds. whereas the textual content will be learn in hours, its bankruptcy actions will expand the message into the reader's office, some distance past the pages of the publication. A key characteristic of the booklet is the self-report device, the educational Connections stock, that is embedded within the textual content to be used via the reader. The meant viewers for this publication involves those people who are self starters forced towards self-improvement; this booklet is additionally written should you are seeking for how to make studying paintings for them, who're unhappy with their paintings functionality and search to raised comprehend themselves so that it will swap, develop, and attain higher results.

Show description

Continue Reading

Reintegration von Mitarbeitern nach Auslandseinsätzen: by Anna-Lena Coenen

By Anna-Lena Coenen

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich BWL - own und employer, be aware: 1,1, , Sprache: Deutsch, summary: Hinsichtlich der fortschreitenden Globalisierung und Internationalisierung verschmelzen die Grenzen nicht nur zwischen Ländern, sondern auch zwischen den einzelnen Kulturen zunehmend. Durch die weltwirtschaftlichen Verflechtungen werden im Zuge dieser Entwicklung die Erschließung ausländischer Absatzmärkte, die Errichtung ausländischer Fertigungsstätten und die Niederlassung von Tochtergesellschaften oder Zweigstellen immer wichtiger, da eine Produktion im Ausland aus finanzieller Sicht weitaus günstiger ist. Der steigende Konkurrenzdruck und die erforderliche Kundennähe vor Ort erfordern die Präsenz von Unternehmen im Ausland. Durch veränderte Unternehmensstrukturen resultieren daraus für diese Unternehmen besondere Herausforderungen, die vor allem an die Bereiche der Personalplanung und – entwicklung neue Anforderungen stellen. Es werden Lösungskonzepte erwartet, die ein gemeinsames Verständnis bei Unternehmen und Mitarbeitern schaffen und dadurch die globale Zusammenarbeit sicherstellen. Um die Unternehmensziele langfristig und effektiv umsetzen zu können, gewinnt die Entsendung von Fach- und Führungskräften ins Ausland zunehmend an Bedeutung. Das Stammhauspersonal hat umfangreiche Kenntnisse der Unternehmenskultur und den damit verbundenen Unternehmenswerten und –zielen, sowie der Produkte und Dienstleistungen des Betriebes. Die entsendeten Mitarbeiter sind überwiegend schon mehrere Jahre im Unternehmen angestellt und genießen somit ein großes Vertrauen ihres Arbeitgebers. Außerdem kann eine problemlose Kommunikation zwischen den Stammhausmitarbeitern und den Entsendeten im Ausland gewährleistet werden, da, im Gegenteil zu neu eingestellten einheimischen Mitarbeitern, keine Sprachbarrieren vorherrschen. Die kulturellen und sozialen Unterschiede von Heimat- zu Gastland sind oft sehr groß und stellen die Mitarbeiter vor große Hersauforderungen und ungeahnte Problematiken, denen im Vorhinein durch eine umfangreiche Vorbereitung und Schulungen entgegengewirkt werden sollte. Enttäuschung und Frustration sind aber nicht nur bei der Ankunft im Ausland, sondern auch bei der Rückkehr in das Heimtatland entscheidende Merkmale eines Kultur- bzw. Kontra-Kulturschocks . Auf die Problematiken der Reintegration von Mitarbeitern nach Auslandseinsätzen soll in dieser Arbeit näher eingegangen werden.

Show description

Continue Reading

Time, Work and Organization: Volume 6 (Routledge Library by Paul Blyton,John Hassard,Stephen Hill,Ken Starkey

By Paul Blyton,John Hassard,Stephen Hill,Ken Starkey

In this booklet, first released in 1989, the authors have sought to focus on a few of the significant subject matters within the learn of time and paintings inside separate yet comparable fields of analysis. a couple of universal beginning issues and matters are tested, along some of the conclusions which varied researchers have drawn jointly. operating jointly, the 4 authors have enriched their person realizing of worktime via publicity to ways taken by means of others operating inside of assorted self-discipline limitations. This name can be of curiosity to scholars of industrial reports.

Show description

Continue Reading

Zielvereinbarung und variable Vergütung: Ein praktischer by Eckhard Eyer,Thomas Haussmann

By Eckhard Eyer,Thomas Haussmann

Leistungsprinzip und variable Vergütung setzen sich immer mehr in den Unternehmen durch. Dieses Buch - jetzt in der five. Auflage - zeigt Schritt für Schritt, wie das erfolgreiche Konzept von Zielsystem und Zielvereinbarung mit variabler Vergütung zu verknüpfen ist, sei es für einzelne Mitarbeiter oder für groups. Besonders ausführlich behandeln die Autoren das Zielvereinbarungsgespräch. Ein bewährter, kompakter Leitfaden mit vielen Checklisten, Tipps und aktuellen Informationsquellen.

Show description

Continue Reading

Unleashing Workforce Potential : Accelerating EXTRAORDINARY by Dirk Tussing

By Dirk Tussing

study top practices from the administrative studying Exchange’s strong community of studying and skill improvement leaders. What’s so robust? We concentrate on company effects, simple and straightforward. due to the fact that 2002 the administrative studying trade idea leaders meet every year at a company college within the Chicago, IL united states sector for an excessive, in-person motion studying event with a full-day of peer-collaboration. this is often our moment published number of classes discovered concerned with Unleashing staff capability and offered as short essays by means of the main proficient studying and ability improvement options leaders. each one essay presents real-world assistance and methods which are certain to convey rapid notion and counsel at the kind of non-stop studying that results in enterprise results.

Show description

Continue Reading