Den Klaren sieht die Leber nicht: Männersache (German by Dietmar Wischmeyer

By Dietmar Wischmeyer

Dieses Buch ist ein Geschenk für Männer, die es aus Stadtfrust, Liebe oder schlichter Unwissenheit aufs Land verschlagen hat. Es enthält die besten und männlichsten Kolumnen von Günther, dem Treckerfahrer alias Dietmar Wischmeyer. Ob Neuankömmling oder Fast-schon-Land-Profi,
hier kann jeder noch etwas über harte Realitäten und raue Sitten lernen, die das Landleben so mit sich bringt. Ein Buch, das sich nicht mit der Harke aufhält, sondern gleich zeigt, used to be 'ne Forke ist.

Show description

Continue Reading

Wie im Drehbuch! (German Edition) by Jérôme Cantu

By Jérôme Cantu

"Wenn mir jemand diese Geschichte erzählen würde, bei der es um eine wunderschöne Frau und eine Tasche voller Drogen geht, würde ich ihn fragen, aus welchem movie er das wohl hat. Klingt wie das Grundkonzept einer durchschnittlich ambitionierten deutschen Gangsterkomödie. Eine kleine Liebesgeschichte, ein sympathischer Chaot, ein witziger Klischee-Ausländer, ein bisschen Nora Tschirner und schon hat guy den erhofften Erfolg an der Kinokasse. Unglaubwürdig, aber erfolgreich..."

Nachdem der Filmjournalist Marius mit seinem ersten Roman überraschend zum gefeierten Newcomer-Autor wurde, genießt er das Berliner Leben in vollen Zügen. Von nun an scheint er sorgenfrei zu sein: Endlich hat er genügend Geld auf dem Konto und sein Buch steht kurz davor, verfilmt zu werden.

Als er jedoch nach einer durchfeierten Nacht feststellen muss, dass er nicht nur mit der Geliebten eines seiner Freunde geschlafen hat, sondern auch noch bei einem Berliner Drogendealer in der Schuld steht, ändert sich seine scenario dramatisch. Plötzlich hat er mit einem ganzen Haufen von Problemen zu kämpfen - und nur wenige Tage Zeit, sie zu lösen. Die state of affairs spitzt sich noch zu, als der geplante Filmdreh in eine finanzielle Krise rutscht und eines morgens die Kriminalpolizei an Marius' Haustür klingelt.
In seiner Verzweiflung entwickelt er zusammen mit seinen Freunden einen verwegenen Plan, wie er aus dem Schlamassel wieder herauskommen kann...

Show description

Continue Reading

Some like it heiß (German Edition) by Gayle Tufts

By Gayle Tufts

devour, Pray, Love? – Rohkost, Twitter, Menopause! Madonna hat keine Wechseljahre. Die Wechseljahre haben Angst vor ihr. Iris Berben ist zu schön, und Ursula von der Leyen zu beschäftigt. – Aber eine muss es ja machen! Authentisch, ermutigend und witzig erzählt Gayle Tufts vom großen Wandel im Leben einer lebenshungrigen Frau. „Was machen Sie zur Zeit?“ „Ich bin in den Wechseljahren.“ Stille. Schlucken. Suchende Blicke. Die Östrogene machen sich aus dem Staub, dafür tummeln sich plötzlich Haare auf den Wangen. Die wohltemperierte Gelassenheit ist dahin, stattdessen suchen Hitzewallungen und Wutausbrüche den Körper heim, der plötzlich runder und runder wird. – Im modify von fünfzig Jahren muss Gayle Tufts feststellen, dass ihr Leben so turbulent und herausfordernd ist wie noch nie. Wenn dann auch noch ein geliebter Mensch stirbt und die größte express aller Zeiten auf die Beine gestellt werden muss, ist es nicht mehr weit bis zum Schlachtruf aller Wechselweiber: „Es reicht!“ Offenherzig, mit entwaffnendem Humor und großer Menschenkenntnis erzählt eine von Deutschlands vielseitigsten und beliebtesten Entertainerinnen von einem Jahr des Wandels. Große Tournee!

Show description

Continue Reading

Der grosse Polt: Ein Konversationslexikon (German Edition) by Gerhard Polt,Claudia Pichler

By Gerhard Polt,Claudia Pichler

Gerhard Polt stellt mit seinem Konversationslexikon ein längst überfälliges Werkzeug gegen die »Begriffsvermummung« unseres Zeitalters zur Verfügung und erklärt im gleichen Zuge die zentralsten menschlichen Befindlichkeiten, ja sogar die Welt.

Für all seine lovers und alle Sprachverliebten endlich der Schlüssel zu Gerhard Polts legendärer Begriffswelt.

Show description

Continue Reading

Paradies etc. (German Edition) by Thomas C. Breuer,Michel Meyer

By Thomas C. Breuer,Michel Meyer

Geschichten über Ol’ Blue Eyes und seinen unheilvollen Einfluss auf die amerikanische Nachkriegspolitik, die Erfindung des Blues & des ultimativen Moskito Abwehrmittels, Margaret Trumans Waschsalon in Key West, Fla., einen verhinderten Selbstmörder in Andernach, die Nöte Bukowskis im Ringen um Authentizität, die ungebrochene Liebe des Autors zu Lovin Spoonful und sein gebrochenes Verhältnis zu Oldies, über sein noch gebrocheneres Verhältnis zu John Lennon und Gottes neuen Wohnort in Arizona. Die tales verbinden mehrere rote Fäden: Das Thema Götter bzw. Idole und deren Scheitern auf hohem Niveau. Oder auch: Verlorene Heimat. Oder: Die zunehmender Verwahrlosung junger und nicht mehr ganz so junger Reisender. Dazu gibt es jede Menge gedruckter Musik aus den Bereichen Pop, Blues und state. Warum in den meisten immer wieder rationale wie Chili, Gürteltiere oder Maxwell apartment espresso vorkommen − nun: das muss guy schon selbst rausfinden. Keine Angst, das schaffen Sie schon!

Frank Schäfer im Rolling Stone, 12/2002:
Thomas C. Breuers immerhin schon 17. Druckwerk. Ein Buch über Amerika, eins über Idole und über das Reisen. Und wie schon inseinem Erfolgsroman »Sekt in der Wasserleitung« sind diese 15 Kurzgeschichten zumeist in der Provinz situiert. Da gibt es die Quadratschädel, Hillbillys, die bigotten Rednecks und Obskuranten, da darf guy »mit sechzehn zwar keinen Alkohol kaufen …, dafür aber hingerichtet werden«, aber es gibt eben auch diese paradiesischen Nester wie Sedona, wo sich seiner Legende zufolge der liebe Gott mit der esoterischen Schalterbeamtin Blanche zur Ruhe gesetzt hat.
Breuer ist einige Zeit in den united states herumgereist, kennt additionally Land und Leute, und das merkt guy diesen Geschichten an. Sie sind wirklichkeitssatt, detailreich, legen Wert auf die Beschreibung von Interieurs, von Landschaften, eben der Dingwelt. In einigen Erzählungen streift er die Reportage, ist der Plot eher dünn, dafür die Atmosphäre umso suggestiver, etwa in »Swampwatch«, wo er einen Renn-Armadillos züchtenden Hinterwäldler schildetrt, der das Erbe des unbekannten, aber genialen Blues-Songwriters LaVern Tradieux verwaltet. Das klingt alles so, als würde es stimmen, aber guy traut ihm trotzdem nicht über den Weg.

Show description

Continue Reading

Das absurde Theater der Apokalypse 5: Des Wahnsinns goldene by Alexander Rehe

By Alexander Rehe

Die Dialektik des Hirnrisses ist der fünfte Band der Reihe "Das absurde Theater der Apokalypse - Des Wahnsinns goldene Pforten" und entführt den Leser in Alex' Gedankenwelt, die sich politisch und philosophisch in komplexe Thematiken verspinnt und die in den vorherigen Stücken angeschnittenen Inhalte weiter ausgestaltet. Hier wird dem Antihirn ein breiter Raum gezollt und auch der Wert der Überwachungsgesellschaft im Zuge der Utopie einer idealen Gesellschaft kritisch reflektiert...

Show description

Continue Reading

Als Luther vom Kirschbaum fiel und in der Gegenwart landete by Albrecht Gralle

By Albrecht Gralle

Eigentlich will Luther - auf Drängeln von Käthe - nur ein paar Kirschen im Garten pflücken, als er von einem Gewitter überrascht wird und ein Blitz im Kirschbaum einschlägt. Unversehens findet sich der Reformator im Jahre 2017 wieder. Zum Glück trifft er dort auf den pensionierten Pfarrer Sonnhüter, den er von seiner Identität überzeugen kann und der ihm die neue Welt zeigt.

Dabei stößt Luther auf allerhand Kurioses: Nicht nur, dass die Menschen eine komische Sprache haben und sich alles von selbst zu bewegen scheint, auch mit der von ihm gegründeten Kirche hat er so seine Probleme. Und zu allem Überfluss muss er bald feststellen, dass sein treuer Begleiter Sonnhüter sich in einer echten Glaubenskrise befindet. was once Gott sich dabei wohl gedacht hat, ihn hierher zu versetzen?

Show description

Continue Reading